Isole di Brissago

The Brissago Islands sustain the botanic garden of the Canton of Ticino since 1950.

Auf den Brissago-Inseln befindet sich der botanische Garten des Kantons Tessin. Dort – weit entfernt von Lärm und Hektik – herrscht eine wohltuende Ruhe mit Arten aus den mediterranen und suptropischen Regionen der Welt. Kommen Sie und erleben Sie Düfte und Farben der üppigen Vegetation.

Die grosse Insel (San Pancrazio) ist 25'568 m² gross, die kleine (Sant'Apollinare) 8'186 m²

Die Brissago-Inseln befinden sich in den Zentralalpen. Die Gneise sind stark metamorph und ragen aus dem See heraus im Park. Auf dem anstehenden Gestein liegt eine dünne Schicht Moränenmaterial.

Das Klima der Inseln ist mild und angenehm, ohne grössere Schwankungen der Temperatur dank dem Schutz der Alpen und der Wärmespeicherung im Lago Maggiore. Dies erlaubt das Anpflanzen von mediterranen und suptropischen Pflanzen. Die Temperatur sinkt nur selten unter 0°C.

Rund 1700 Arten befinden sich im botanischen Garten auf der Grossen Insel

Die angepflanzten Arten kommen aus den Regionen mit mediterranem Klima (Mittelmeerraum, Chile, Südafrika, Süd- und Westaustralien, Kalifornien) und aus den Zonen mit feucht-tropischem Klima (insbesondere Asien, aber auch Nord- und Südamerika sowie Ozeanien).

Contact

Parco botanico del Canton Ticino
Isole di Brissago
6614 Isole di Brissago
Switzerland

Informationen

Eröffnung des botanischen Gartens

22. März 2017

Erwachsene CHF 8.–
Kinder (6-16) CHF 2.50
Familien (2 Erwachsene + 2-3 Kinder) CHF 20.–

Oblig. Schule:
Kinder CHF 2.50
Lehrpersonen: 2 Gratis-Eintritte

Tel: +41 91 791 43 61
info@isolebrissago.ch

Icon App ScienceGuide

App ScienceGuide – Explore science in Switzerland

Freizeitangebote für unterwegs – die App herunterladen!