Swiss Hydrological Commission (CHy)

The Swiss Hydrological Commission CHy aims at coordinating and representing the interest of the Swiss hydrology in the national and international committees and organisations.

Wasser in der Schweiz
  • 2017

Wasser in der Schweiz

Wasser ist in der Schweiz selten knapp und meistens gesundheitlich unbedenklich. Durch neue Konsummuster, die Klimaänderung und energiepolitische Entscheidungen verändern sich sowohl die Verfügbarkeit wie die Nutzung des Wassers.
Hydrologie an der Universität Zürich: Hydrologinnen und Hydrologen in Aktion – 2

How to study Hydrology in Switzerland

Are you interested in making the subject of water your profession and/or learning more about it? Basic and advanced education opportunities in Switzerland in the field of hydrology.
Landwirtschaft Alpwirtschaft Kuh
  • 27.03.2020

Wasser und Landwirtschaft – Wechselwirkungen und Zielkonflikte

Als umfassendste Flächennutzung prägt die Landwirtschaft den Wasserhaushalt und die -qualität. Im Gegenzug ist das richtige Mass an verfügbarem Wasser Grundbedingung für jede landwirtschaftliche Nutzung. Diese Abhängigkeit führt zu Konflikten: Wie viel Wasser braucht die Landwirtschaft? Wem gehören Gewässerraum und Schutzzonen? Und wie können Gewässer effizient geschützt werden? An dieser Tagung mit Podiumsdiskussion diskutieren Betroffene und Fachpersonen, wie diese Konflikte lösungsorientiert angegangen werden sollen.

Contact

CHy
c/o Sanja Hosi
SCNAT
ProClim
House of Academies
PO Box
3001 Bern
Switzerland


+41 31 306 93 55
E-mail