IPCC News

Alle News zu IPCC, die für die Schweizer Wissenschaftsgemeinde, Akteure und die interessierte Öffentlichkeit relevant sind.

IPCC Logo
  • 09.05.2019
  • ProClim
  • News

IPCC: Expert Review of First Order Draft of the IPCC AR6 Working Group I

The First Order Draft (FOD) of the Working Group I contribution to the AR6, Climate Change 2021: The Physical Science Basis is now open for expert review.
IPCC Call for Authors
  • 09.05.2019
  • ProClim
  • News

IPCC call for experts to participate in the Scoping Meeting for the Synthesis Report of the Sixth Assessment Report (AR6)

The IPCC is looking for experts to participate in the Scoping Meeting of the Synthesis Report of the Sixth Assessment Report (AR6).
IPCC
  • 05.12.2018
  • ProClim
  • News

Sonderbericht über 1,5 °C globale Erwärmung (SR1.5)

Zusammenfassung für politische Entscheidungsträger in Deutsch verfügbar
Hochwasser
  • 08.10.2018
  • ProClim
  • IPCC
  • Press release

1,5-Grad-Klimaziel erfordert rasches, rigoroses Handeln und netto null CO₂-Emissionen

Um die globale Erwärmung auf 1,5 Grad Celsius zu begrenzen, müssen die Nettoemissionen von CO₂ bis spätestens 2050 weltweit auf null gesenkt werden. Dies ist nur mit einem raschen und tiefgreifenden technischen und gesellschaftlichen Umbau möglich. Das zeigt ein heute veröffentlichter Sonderbericht des Weltklimarats IPCC. Die Begrenzung der Erwärmung auf tiefem Niveau lohnt sich, denn die negativen Auswirkungen des Klimawandels sind bei 1,5 Grad globaler Erwärmung merklich geringer als bei 2 Grad. Das gilt insbesondere für Hitzeextreme und Starkniederschläge und damit verbundene Schäden.
Earth
  • 18.09.2018
  • ProClim
  • Press release

Das Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC): Wie funktioniert das Panel? Wer sind die Autorinnen und Autoren? Wie gross ist der Einfluss der Politik?

Am 8. Oktober 2018 wird der IPCC-Sonderbericht zu globaler Erwärmung von 1,5 °C veröffentlicht. Wie das IPCC arbeitet, zeigte eine Informationsveranstaltung der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz in Bern aus erster Hand. Die Vorträge sind nun online verfügbar.