• Lecture
  • Swiss Academies of Arts and Sciences

Algorithmus, Arbeitswelt, Alpen: Einblick in die Forschungsvielfalt des NFP 75 «Big Data»

2019
Sep 23
12:15 - 13:00
Venue
Haus der Akademien
Laupenstrasse 7
3008 Bern

Meeting point

Cantina dell'Accademia im UG
Porträt NFP75 "Big Data"
Image: © SATW
×
Porträt NFP75 "Big Data"
Porträt NFP75 "Big Data" (Image: © SATW)

Geräte wie Smartphones sind in unserem Alltag allgegenwärtig. Sie sind in grosse Netzwerke integriert und generieren immer grössere Datenmengen. Es braucht neuartige Lösungen, damit Big Data bewältigt werden kann.

Wegen Big Data werden sich auch unsere Lebens- und Arbeitsweise sowie unser Umgang innerhalb der Gesellschaft signifikant ändern. Geeignete Regulierungsmassnahmen sind gefragt und die Bürgerinnen und Bürger müssen die Auswirkungen von Big Data verstehen können. Im Nationalen Forschungsprogramm NFP 75 «Big Data» sind Projekte zu Computing und Informationstechnologie, Recht und Sozialwissenschaften sowie für vielfältige Big-Data-Anwendungen vereint. Das Referat gibt Einblick in die Projekte, zu Algorithmen, zur Arbeitswelt, zu den Alpen und noch zu vielem mehr.

Referentin: Beatrice Huber, Beauftragte Wissens- und Technologietransfers des NFP 75 «Big Data» sowie Communications Manager bei der SATW

Suitable for

Age: 18+, 20-40, 55+

Activity

Content: simple
Interactivity: passive
Inside/outside: inside

Tags

Main organiser

Swiss Academies of Arts and Sciences

More Information

Languages: German
Weather dependent? No
Does it cost anything? No

Downloads/Links