About sciences

Selected informations from the network of the Swiss Academy of Sciences which are important for society, politics and research. You find all swiss news about sciences here.

  • News
  • Publications

Nicolas Thomas, Leiter Physikalisches Institut Universität Bern
  • 21.09.2018
  • Platform MAP
  • Swiss Academy of Sciences
  • news

«My fear is that the tasks are underestimated severely by Open Data advocats»

On the national and the international level science is pushing towards Open Data. As noble as the principle is, the challenges for scientists are immense. Nicolas Thomas, space scientist from the University of Bern, will talk at the event «Open Data and Data Management – Issues and Challenges» on 29 October in Bern.
Anna Deplazes Zemp
  • 21.09.2018
  • Swiss Biodiversity Forum
  • news

«Die öffentliche Verfügbarkeit von Geninformationen ist für die Forschung unabdingbar.»

Das Nagoya-Protokoll und die Konvention über die biologische Vielfalt sollen zu einer fairen Nutzung von biologischer Forschung in Ländern des Südens (reich an Biodiversität) wie des Nordens (starke Forschung) beitragen. Nun wird die Ausweitung des Protokolls und der Konvention auf digitale Geninformationen diskutiert. Die Molekularbiologin und Ethikerin Anna Deplazes-Zemp vom Ethikzentrum der Universität Zürich hat an einer Stellungnahme der Akademien der Wissenschaften Schweiz mitgewirkt.
Thomas Scheurer leitet eine Exkursion im Nationalpark
  • 19.09.2018
  • Swiss Academies of Arts and Sciences
  • news

Thomas Scheurer – zwischen Alpen und Nationalpark

Über 30 Jahre hat Thomas Scheurer die Forschung in den Alpen und im Nationalpark mitgeprägt. Er leitete die Geschäftsstellen der Forschungskommission des Nationalparks und der Interakademischen Kommission Alpenforschung. In dieser Zeit habe sich der Umgang der Menschen mit dem Alpenraum verändert, konstatiert Scheurer. Sorge macht ihm, wie sich gewisse touristische Zentren entwickeln.
Earth
  • 18.09.2018
  • ProClim
  • Press release

Das Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC): Wie funktioniert das Panel? Wer sind die Autoren? Wie gross ist der Einfluss der Politik?

Informationen für Medienschaffende zu den Hintergründen der Arbeit des IPCC im Vorfeld der Veröffentlichung des IPCC-Sonderberichts zur 1,5-Grad-Erwärmungsgrenze.
Cratschla_2_18
  • 14.09.2018
  • Research Council of Swiss National Parc and Biosfera Val Müstair
  • news

Cratschla 2/2018 verfügbar

Die Herbstausgabe 2018 widmet sich schwerpunktmässig dem Thema Zukunftswandel. In einer zweiten Rubrik werden unter dem Titel «Was hat die Forschung bewegt?» Projekte vorgestellt, die in den letzten 20 Jahren wichtige Wegmarken gesetzt haben. In einem dritten Teil geben frühere Nationalparkforschende Einblick in ihre berufliche Entwicklung.
Cratschla_2_18
  • 2018
  • Research Council of Swiss National Parc and Biosfera Val Müstair
  • magazine

Cratschla 2/18

Die Herbstausgabe 2018 widmet sich schwerpunktmässig dem Thema Zukunftswandel. In einer zweiten Rubrik werden unter dem Titel «Was hat die Forschung bewegt?» Projekte vorgestellt, die in den letzten 20 Jahren wichtige Wegmarken gesetzt haben. In einem dritten Teil geben frühere Nationalparkforschende Einblick in ihre berufliche Entwicklung.
Logo von Akademie der Naturwissenschaften Schweiz

Newsletter

Neuigkeiten aus dem Netzwerk der Akademie und aus den Naturwissenschaften.