• 22.08.2019
  • Press release
  • Swiss Academies of Arts and Sciences
  • KFPE

Academies call for better use of research in international cooperation

Forschende prüfen den Einsatz von Drohnen zur Stärkung der Gesundheitsversorgung in Madagaskar
Image: Astrid Knoblauch, Swiss TPH Basel
×
Forschende prüfen den Einsatz von Drohnen zur Stärkung der Gesundheitsversorgung in Madagaskar
Forschende prüfen den Einsatz von Drohnen zur Stärkung der Gesundheitsversorgung in Madagaskar (Image: Astrid Knoblauch, Swiss TPH Basel)

Poverty, social inequality, global environmental problems and pandemics: Switzerland has to focus its international cooperation strategy more strongly on poverty reduction and the Sustainable Development Goals of Agenda 2030 using research to make its global contribution. This is what the Swiss Academies of Arts and Sciences call for in their statement on international cooperation, which was elaborated under the lead of KFPE.

For this to happen, Switzerland must take greater account of the strong research partnerships that currently exist with low- and middle-income countries in all aspects of international cooperation. Full text available only in German and French.

Find out more about the inspiring collection of research ideas

  • Associations

Stellungnahme zum erläuternden IZA-Bericht 2012-24
  • 2019
  • Swiss Academies of Arts and Sciences
  • KFPE
  • Statement

Stellungnahme zum erläuternden Bericht IZA 2021-24

Die Akademien der Wissenschaften Schweiz begrüssen die Konsultation zur Botschaft über die internationale Zusammenarbeit 2021-2024 (IZA) der Schweiz, da dies eine breit abgestützte Debatte über deren strategische Ausrichtung ermöglicht. Die Akademien teilen die Einschätzung des Berichts über die bisherigen Erfolge und die künftigen Herausforderungen der Schweizer IZA, leiten aus Sicht der Wissenschaft jedoch differenzierte strategische Lösungsansätze für die Zukunft ab.

Tags

Sender

Swiss Academies of Arts and Sciences

Sender

KFPE