• Symposium
  • Swiss Society for Hydrology and Limnology
  • Swiss Hydrological Commission

SAVE THE DATE: Die Rolle der Schweizer Wasserspeicher: Heute und in Zukunft

2019
Jun 28
Venue
Eidg. Forschungsanstalt WSL
Zürcherstrasse 111
8903 Birmensdorf
Teaser Image Water Portal
Image: Ch. Ritz
×
Teaser Image Water Portal
Teaser Image Water Portal (Image: Ch. Ritz)

Die Tagung präsentiert aktuelle Forschungsergebnisse und Erfahrungen zur Frage, welchen Beitrag Wasserspeicher zur Bewältigung zukünftiger Wasserknappheit leisten können und sollen und welche Voraussetzungen dafür gelten müssen.

Ob natürliche Seen und Teiche oder künstliche Staubecken: Wasserspeicher gehören ins Schweizer Landschaftsbild. Sie dienen der Stromproduktion, der Bewässerung und der Herstellung von Kunstschnee. Im Notfall stellen sie Löschwasser zur Verfügung oder halten Wasser für den Hochwasserschutz zurück. Nicht zuletzt sind sie Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Die Auswirkungen des Klimawandels und die zunehmenden Nutzungsansprüche werden den Druck auf die Wasserspeicher zukünftig erhöhen. Die Tagung präsentiert aktuelle Forschungsergebnisse und Erfahrungen zur Frage, welchen Beitrag Wasserspeicher zur Bewältigung zukünftiger Wasserknappheit leisten können und sollen und welche Voraussetzungen dafür gelten müssen.

Tags

  • Water
  • Hydrology
  • Hydrology, Limnology, Glaciology
  • Limnology
  • Water storage
  • Water use
Main organiser

Swiss Society for Hydrology and Limnology

Main organiser

Swiss Hydrological Commission

Contact

SGHL
c/o Dr. Massimiliano Zappa
Eidg. Forschungsanstalt WSL
Gebirgshydrologie & Massenbewegung
Zürcherstrasse 111
8903 Birmensdorf
Switzerland


+41 44 739 24 33
E-mail

Payment details

Standard: CHF 90.–
Studierende: CHF 50.–
SGHL-Mitglieder: CHF 70.–

More Information

Languages: German, French