General Meeting of the Swiss Palaeontological Society (SPS)

5_sterne
Image: Museum_Berne
×
5_sterne
5_sterne (Image: Museum_Berne)

Bericht der SPS-SGG Mitgliederversammlung 2018

Nach zwei Versammlungen mit Exkursionen in Deutschland und Italien fand die Hauptversammlung 2018 der Schweizerischen Paläontologischen Gesellschaft am 25. und 26. August im Kanton Glarus statt. Im Rahmen der Exkursion wurde die einzige erhaltene Schiefertafelfabrik sowie das Bergwerk Landesplattenberg Engi besucht. Der dort seit rund 300 Jahren abgebauten Glarner Schiefer lieferten eine reiche Fischfauna, aber auch einige schöne Funde der kleinen Meeresschildkröte Glarychelis.

5_sterne_2
Image: Museum_Berne
×
5_sterne_2
5_sterne_2 (Image: Museum_Berne)

20. Oktober 2019: SPG-Exkursion in den jura cement-Steinbruch Auenstein

Treffpunkt Bushaltestelle Steinbruch Jakobsberg um 9.00 Uhr (Auenstein/Veltheim AG).

Die Gruppe muss geschlossen in den Steinbruch hineingehen und den Steinbruch wieder verlassen!

Ausrüstung: Für den Steinbruch werden gutes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung benötigt. Helm und Leuchtweste sind obligatorisch von jedem Teilnehmenden selber mitzubringen. Verpflegung und Trinken aus dem Rucksack.

Die Anreise muss selber organisiert werden.

Die SPG übernimmt keine Haftung. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Anmeldung zur Mitgliederversammlung sowie Exkursion bis 15. August 2019

Nähere Informationen zu den Aktivitäten der Schweizerischen Paläontologischen Gesellschaft finden Sie in der Ausgabe 2019 der Nerinea.