• 12.07.2017
  • News
  • Swiss Hydrological Commission

Sauberes Wasser für alle

Eine Exkursionsgruppe untersucht einen Bach
Image: Naturpark Pfyn-Finges / Parc naturel Pfyn-Finges
×
Eine Exkursionsgruppe untersucht einen Bach
Eine Exkursionsgruppe untersucht einen Bach (Image: Naturpark Pfyn-Finges / Parc naturel Pfyn-Finges)

Eidgenössische Volksinitiative 'Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung – Keine Subventionen für den Pestizid- und den prophylaktischen Antibiotika-Einsatz' lanciert.

Das Wasser in der Schweiz ist zum Teil stark mit Pflanzenschutzmitteln belastet. Eine Initiative möchte dem entgegenwirken. Die Sammelfrist dauert bis zum 21.9.2018 an.

  • Associations

  • 2017
  • oekotoxzentrum
  • Article

Ökotoxikologische Risiken in kleinen Bächen sind hoch

Eine umfassende Monitoringstudie in kleinen Schweizer Bächen zeigt, dass diese oft stark mit Pflanzenschutzmitteln belastet sind. Das ökotoxikologische Risiko durch die vorhandenen Schadstoffmischungen war an vier der fünf untersuchten Standorte hoch und die Wasserqualität daher als schlecht einzustufen. Durch die langfristige Belastung fehlten Erholungszeiten für die Wasserorganismen.

Tags

  • Waters
  • Antibiotics
  • Drinking water
  • Groundwater protection
  • Water quality
  • Topics
    • Climate (453)
    • Climate change (376)
    • Research (317)
    • Science (199)
    • Energy (182)
    • show more
  • Organisations
    • CHIPP (110)
    • Swiss Academy of Sciences (94)
    • Forum for Genetic Research (92)
    • FOEN (89)
    • ProClim (71)
    • show more
Sender

Swiss Hydrological Commission

Teaser Image Water Portal

Water

Starting with the origin of Switzerland’s abundant water resources, the high amount of precipitation in the Alps, relevant hydrological, water management, social and environmental aspects of water are considered.