Number of results: 7
Selected topics: Spatial development
Raumentwicklung
  • 01.05.2019
  • Federal Office for Spatial Development
  • Press release

Bund fördert Innovation und Pioniergeist in der Raumentwicklung

Wie wir mit den wachsenden Ansprüchen an die Räume in der Schweiz umgehen sollen, ist eine wichtige Frage für die Entwicklung unseres Landes. Um darauf Antworten geben zu können, braucht es neben bewährten Instrumenten auch neue Ideen, innovative Modelle sowie neue Formen der Zusammenarbeit. Deshalb unterstützt der Bund erneut Modellvorhaben, bei denen Quartiere, Gemeinden, Städte, Agglomerationen, Regionen und Kantone innovative Ansätze zur nachhaltigen Raumentwicklung erproben können.
Bagger pflügt Boden um
  • 26.09.2018
  • EASAC
  • Press release

Policy-makers cannot afford to ignore soil sustainability

Soils play a key role in climate regulation, nutritious diets, agricultural livelihoods, and biodiversity. But soils have dropped down the EU policy agenda, despite their importance for society and nature. There are many opportunities for policy to safeguard the future of Europe’s soils and play its part in reversing global trends in soil degradation.
Naturgarten
  • 22.05.2018
  • Swiss Biodiversity Forum
  • News

Dialog Immobilien & Biodiversität, 6. April 2018, Bern

Ziel dieses Symposiums war es, den Beteiligten der verschiedenen Bau- und Pflegephasen von Immobilien einen offenen Austausch und die Bearbeitung wichtiger Schnittstellenthemen zu ermöglichen. Die Resultate des Symposium Dialog Immobilien & Biodiversität stehen in einem Bericht zur Verfügung.
Soil index points make it possible to control the use of high-quality soil by settlement developments.
  • 04.05.2018
  • Swiss National Science Foundation
  • Press release

Maintaining valuable soils

Each year almost one thousand hectares of cultivated land continue to be lost, thereby wiping out numerous services delivered by the soil, such as filtering water and storing carbon, which are central for our society’s wellbeing. The National Research Programme "Sustainable Use of Soil as a Resource" (NRP 68) is suggesting ways in which spatial planning can be structured so that this loss remains as small as possible. First and foremost, soil quality should play a larger role in spatial planning decision-making.
Stadtbiodiversitaet
  • 07.09.2017
  • Swiss Biodiversity Forum
  • Press release

Aktionsplan Biodiversität ist ein zweiter wichtiger Schritt

Der am Mittwoch vom Bundesrat verabschiedete Aktionsplan ist nach den 2016 eingeleiteten Sofortmassnahmen ein zweiter wichtiger Schritt zur Umsetzung der Strategie Biodiversität Schweiz, schreibt das Forum Biodiversität der Akademie der Naturwissenschaften. Der Aktionsplan weise jedoch bedeutende Lücken auf. Er beschränke sich auf Massnahmen des Bundes und der Kantone und lasse entscheidende Akteure wie Gemeinden, die Wirtschaft oder den Energiesektor weitgehend aus. Sollen die Biodiversität und die Ökosystemleistungen in der Schweiz langfristig erhalten bleiben, müssen laut dem Forum Biodiversität auch die bestehenden Lücken bald angegangen werden.
Stadtentwicklung vs. Landwirtschaft
  • 15.02.2017
  • Federal Office for Spatial Development
  • Press release

Verdichtet und zentral bauen lohnt sich

Peripher gelegene und wenig verdichtete Siedlungen verursachen höhere Infrastruktur- und Mobilitätskosten pro Person als zentral gelegene und verdichtete Siedlungen. Diese Kosten werden nicht vollumfänglich von denjenigen bezahlt, die sie verursachen, was einen Fehlanreiz darstellt. Dies zeigt eine soeben publizierte Studie des Bundesamts für Raumentwicklung (ARE).
Teaser: Spatial planning in climate change
  • 08.12.2010
  • News

Spatial planning in climate change

This CIPRA compact offers an overview on spatial planning measures in the Alps for the reduction and adaptation to climate change. Spatial planning can contribute with its tools to ensure climate storage areas such as swamps, forests and river areas and prepare areas for the production of renewable energies. It is fundamental that spatial planning decisions regarding space and settlement structures are moved from local to regional level.
  • Topics
    • Climate (503)
    • Climate change (424)
    • Research (343)
    • Science (222)
    • Energy (204)
    • show more
  • Organisations
    • Swiss Biodiversity Forum (2)
    • Federal Office for Spatial Development (2)
    • Swiss National Science Foundation (1)
    • EASAC (1)