Publications

Hotspot 35/17
  • 2017

HOTSPOT 35/17: Biodiversität in der Politik

Damit die Anstrengungen zur Erhaltung der Biodiversität noch mehr Wirkung zeigen, muss das Thema Biodiversität in Zukunft in die verschiedenen Politikbereiche integriert werden. Die Voraussetzungen dazu sind in der Schweiz sehr gut. Jede einzelne Bürgerin, jeder einzelne Interessensvertreter, jede einzelne Forscherin kann auf die politischen Prozesse einwirken oder sogar solche lancieren. Um sich einbringen zu können, sind jedoch gute Kenntnisse des politischen Systems nötig. Die Fachzeitschrift HOTSPOT «Biodiversität in der Politik» zeigt die dazu nötigen Grundlagen auf. Erfahren Sie in dieser Ausgabe unter anderem, wie Politikprozesse funktionieren, wer wann und auf Basis welcher Grundlagen entscheidet, welche Handlungsmöglichkeiten es auf kommunaler Ebene gibt, welchen Spielraum die Kantone haben, wie der Stellenwert der Biodiversität in der Bundespolitik ist oder welche Bedeutung der Wissenschaft bei der Politikgestaltung zukommt.
Titelblatt Broschüre Missbrauchspotenzial und Biosecurity in der biologischen Forschung
  • 2017

Misuse potential and biosecurity in life sciences research

Research in the life sciences produces knowledge and technologies to the benefit of humanity and the environment. However, certain discoveries can become dangerous when misused out of ill intent.
SCNAT Jahresbericht 2016
  • 2017

SCNAT Jahresbericht 2016

Wie soll die Schweiz bei knapper werdenden Ressourcen ihre Energiezukunft gestalten? Welche Ziele soll sie verfolgen und welche Instrumente zeigen Wirkung? Das Zusammenspiel von Energie, Umwelt und Ressourcen, einer von insgesamt sechs Schwerpunkten, werden die Akademien der Wissenschaften in den kommenden Jahren untersuchen und Gesellschaft und Politik bei der Gestaltung der Energiezukunft intensiv
begleiten.

All publications

Jahresbericht des Präsidenten 2016
  • 2017

Naturwissenschaftliche Gesellschaft Thun - Jahresbericht des Präsidenten 2016

Zusammenfassung der Aktivitäten im Jahr 2016 inkl. Bericht des Naturschutzbeauftragten.
SCNAT - l'Educateur 5/2017
  • 2017

L’offre de la SCNAT pour les écoles s’élargit

Initialement mise en place pour soutenir des travaux de maturité, l’offre pour les écoles de l’Académie suisse des sciences naturelles SCNAT s’ouvre aux écoles primaires ou secon- daires et met à disposition des experts pour la réalisation de nouveaux manuels scolaires.
Multifunktionalität europäischer Wälder
  • 2017

Scientific recommendations for sustainable forest management

The production of natural resources and raw materials for industry and bioenergy, employment creation, provision of spaces for leisure, conservation of biodiversity, mitigation of climate change: the many functions of forests create also conflicts between different uses and stakeholders.
IUCN 1b 2017
  • 2017

Wilderness Protected Areas

A wilderness manager has a task unlike that of the manager of any other type of protected area: using the minimum tool methodology to solve practical issues and embodying an inclusive, multicultural partnership mentality that embraces the relevant social and governance issues, while simultaneously working to allow wild nature to evolve on its own terms and conditions. There’s a management challenge for you!
ANG_Fokus_Bild_1_2017
  • 2017

ANG-Fokus 1|2017

40 Aargauer Apfelsorten , Die inneren Lebensretter der Zelle, Farben des Aargaus, Hopfen und Malz, Gott erhalts, Dickdarmkrebs, Napoleons mysteriöser Tod, Reisebericht,
Vernehmlassungsantwort zu den Verordnungen des ersten Massnahmenpakets der Energiestrategie 2050
  • 2017

Vernehmlassungsantwort zu den Verordnungen des ersten Massnahmenpakets der Energiestrategie 2050

Änderungsvorschläge der Akademien zur Energieverordnung (EnV), zur Energieförderungsverordnung (EnFV), zur Herkunftsnachweisverordnung, zur Stromversorgungsverordnung, zur CO2-Verordnung und zur Landesgeologieverordnung.
Titelblatt Broschüre Missbrauchspotenzial und Biosecurity in der biologischen Forschung
  • 2017

Misuse potential and biosecurity in life sciences research

Research in the life sciences produces knowledge and technologies to the benefit of humanity and the environment. However, certain discoveries can become dangerous when misused out of ill intent.
Schwall-Sunk - Massnahmen
  • 2017

Schwall-Sunk - Massnahmen

Der umfassende Schutz der Gewässer und ihrer vielfältigen Funktionen sowie die nachhaltige Nutzung der Gewässer durch den Menschen sind zentrale Ziele des Gewässerschutzrechts des Bundes. Bei der jüngsten Änderung des Gewässerschutzgesetzes ging es genau darum: unter Berücksichtigung von berechtigten Schutz- und Nutzungsinteressen ausgewogene Lösungen im Bereich des Gewässerschutzes zu finden. Die Änderungen wurden im Dezember 2009 als Gegenvorschlag zur Volksinitiative «Lebendiges Wasser» vom Parlament beschlossen, worauf die Volksinitiative zurückgezogen wurde.
Abschlussbericht Sustainable Development at Universities Programme
  • 2017

Abschlussbericht Sustainable Development at Universities Programme

Mehr Nachhaltigkeit in Forschung und Lehre. Einen wichtigen Beitrag zur Verankerung trug das mit rund vier Millionen Franken dotierte Förderprogramm «Sustainable Development at Universities» des Bundes bei.
SCNAT Jahresbericht 2016
  • 2017

SCNAT Jahresbericht 2016

Wie soll die Schweiz bei knapper werdenden Ressourcen ihre Energiezukunft gestalten? Welche Ziele soll sie verfolgen und welche Instrumente zeigen Wirkung? Das Zusammenspiel von Energie, Umwelt und Ressourcen, einer von insgesamt sechs Schwerpunkten, werden die Akademien der Wissenschaften in den kommenden Jahren untersuchen und Gesellschaft und Politik bei der Gestaltung der Energiezukunft intensiv
begleiten.
IBS 2017/121
  • 2017

Informationsdienst Biodiversität Schweiz IBS Nr. 121

Fledermausvielfalt in Waldnaturschutzgebieten mit Bioakustik erfasst
  • Topics
    • climate (916)
    • climate change (739)
    • energy (360)
    • biodiversity (284)
    • science (245)
    • show more
  • Organisations
    • ProClim (178)
    • FOEN (157)
    • OcCC - Advisory Body on Climate Change (118)
    • Future Earth (102)
    • Swiss Academies of Arts and Sciences (88)
    • show more