Number of results: 53
Selected topics: Forest
Titelseite
  • 1994

Urwald-Reservat Bödmeren

Berichte der Schwyzerischen Naturforschenden Gesellschaft - Zehntes Heft
60 % der bewerteten Insekten in der Schweiz sind gefährdet
  • 2019

Insektenschwund in der Schweiz und mögliche Folgen für Gesellschaft und Wirtschaft

Der grossflächige Insektenrückgang in den vergangenen Jahrzehnten ist wissenschaftlich breit dokumentiert. Die nationalen Roten Listen zeigen, dass auch in der Schweiz ein grosser Teil der Insektenarten gefährdet ist. Besonders dramatisch ist die Situation für die Insekten des Landwirtschaftsgebietes und der Gewässer.
How Europe is adapting to climate change: 10 case studies
  • 2018

How Europe is adapting to climate change: 10 case studies

This booklet brings together a unique collection of 10 Climate-ADAPT case studies showcasing measures that are already in place in Europe to increase resilience to extreme weather and slow-onset events, as well as to improve adaptation to climate change.
MRD 38/2 Cover
  • 2018

Mountain Research and Development, Vol 38, No 2

This issue of MRD offers transformation knowledge, with a paper on how self-governed small-scale irrigation in Tajikistan helps a local rural population maintain its productivity in spite of interventions and external regulations. It also offers systems knowledge, with articles examining how commercial horticulture affects Mount Kenya’s water resources; how extensive grazing impacts on soils in a protected mountain forest in Mexico; how topsoil removal, storage, and redeployment influences vegetation recovery on Peruvian mining sites; how anthropogenic threats affect vascular plants in a National Park in Ethiopia; how climate change influences treelines of key species in Nepal; and how climate warming impacts on snow and water availability in a ski area in New Hampshire, USA.
Forest Fire Danger Extremes, Publication
  • 2017

Forest fire danger extremes in Europe under climate change: variability and uncertainty

Forests cover over a third of the total land area of Europe. In recent years, large forest fires have repeatedly affected Europe, in particular the Mediterranean countries. In this work, the emphasis is on the direct influence on fire danger of weather and climate.
EASAC report "Multi-functionality and sustainability in the European Union’s forests"
  • 2017

Multi-functionality and sustainability in the European Union’s forests

The production of natural resources and raw materials for industry and bioenergy, employment creation, provision of spaces for leisure, conservation of biodiversity, mitigation of climate change: the many functions of forests create also conflicts between different uses and stakeholders.
Wood Resource Policy
  • 2017

Wood Resource Policy

The aim of the Wood Resource Policy is to ensure that wood from Swiss forests is supplied, processed and used in a way that is sustainable and resource-efficient. In doing this, it makes a major contribution to forest, climate and energy policy.
Kapitel Wald
  • 2016

Wald

Die Reaktion der Schweizer Wälder auf schleichende Klimaänderungen und Extremereignisse hängt stark davon ab, in welcher Höhenlage sich der Wald befindet. So wird sich der Wald in den höheren Lagen ausdehnen und besser wachsen, während er in den tiefen Lagen vor allem unter der Trockenheit leiden wird. Zusammen mit Änderungen in der Landnutzung, mit Windwurf, Waldbrand sowie Insekten- und Pilzbefall ergeben sich komplexe Wirkungsgefüge, welche die vielfältigen Ökosystemleistungen des Waldes stark beeinflussen werden.
Wald im Klimawandel – Grundlagen für Adaptationsstrategien
  • 2016

Wald im Klimawandel – Grundlagen für Adaptationsstrategien

Wie beeinflusst der Klimawandel die Verjüngung, das Wachstum und die Zusammensetzung der Wälder? Ändert sich die Waldbrandgefahr? Welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf die Holzproduktion, die Waldbiodiversität oder den Schutz vor Naturgefahren?
10 things to know
  • 2016

10 things to know about climate finance in 2016

The brochure breaks down through infographics the numbers on climate finance. The infographics highlight the predicted increase of climate finance and the diversification of the financial instruments used to distribute funds. In addition, they outline the severe decrease in reducing emissions from deforestation and forest degradation finance and draw attention to the gap between the available finance and the costs of climate related disasters.
Teaser Cryptogamica Helvetica 22
  • 2016

Flechten und assoziierte nicht lichenisierte Pilze des Bödmerenwald-Silberen-Gebiets im Muotatal, Kanton Schwyz (Schweiz)

Im Gebiet Bödmerenwald-Silberen, im Muotatal in der Zentralschweiz, sind im Rahmen eines während mehreren Jahren erarbeiteten Inventars 789 Flechtentaxa einschliesslich Subspecies, Varietäten und Formen, ausserdem 114 assoziierte nicht lichenisierte Pilze gefunden worden. Alle Substrate in bewaldeten und in nicht bewaldeten Bereichen dieses voralpinen Karstgebiets sowie alle Höhenstufen von montan bis alpin sind untersucht worden. Die Arten werden mit Fundinformationen, Angaben über besondere Merkmale und zahlreichen Abbildungen präsentiert. Im Untersuchungsgebiet ist die Flechtendiversität beachtlich hoch und es wurden auch einige seltene Arten entdeckt. Für die Schweiz konnten 33 Flechten, davon 7 Caloplaca- und 7 Verrucaria-Arten, neu nachgewiesen werden; für den Kanton Schwyz sind 304 Arten neu. Aktuell sind 49 Flechtentaxa in der Schweiz nur aus diesem Gebiet bekannt. Ursachen für die reichhaltige Flechtenflora, die Gefährdungssituation und Besonderheiten werden diskutiert, darunter auch der bekannte, grosse Bestand der seltenen Usnea longissima.
  • Topics
    • Climate (1053)
    • Climate change (905)
    • Science (431)
    • Energy (410)
    • Biodiversity (354)
    • show more
  • Organisations
    • FOEN (14)
    • Swiss Academies of Arts and Sciences (7)
    • Swiss Biodiversity Forum (3)
    • Swiss National Science Foundation (3)
    • SzNG (3)
    • show more