Number of results: 15
Selected topics: Nutrition
60 % der bewerteten Insekten in der Schweiz sind gefährdet
  • 2019

Insektenschwund in der Schweiz und mögliche Folgen für Gesellschaft und Wirtschaft

Der grossflächige Insektenrückgang in den vergangenen Jahrzehnten ist wissenschaftlich breit dokumentiert. Die nationalen Roten Listen zeigen, dass auch in der Schweiz ein grosser Teil der Insektenarten gefährdet ist. Besonders dramatisch ist die Situation für die Insekten des Landwirtschaftsgebietes und der Gewässer.
A scientific perspective on microplastics in nature and society
  • 2019

A scientific perspective on microplastics in nature and society

Micro- and nanoplastics do not currently pose a widespread risk to humans and the environment, but the situation could change if pollution continues. This is the verdict of a report of leading scientific experts in an interdisciplinary project of European academies.
ANG-Fokus 2|2018
  • 2018

ANG-Fokus 2|2018

Der Riesenalk, Sex Determination in great Auks based on beak outlines, Sammlungsobjekte Fragile, Unverzichtbare Wildbienen, Big Island - Hawaiis grösste Insel, Maturaarbeitsprämierung 2018
Nachhaltigkeitsziele / Sustainable Development Goals
  • 2018

Die Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung durch die Schweiz

Die Schweiz hat ihren ersten nationalen Bericht über die Umsetzung der Agenda 2030 präsentiert. Dieser Bericht widerspiegelt den aktuellen Stand der Umsetzung der Agenda 2030 durch die Schweiz auf nationaler und internationaler Ebene. Er gründet auf einer umfassenden und partizipativ erarbeiteten Bestandsaufnahme des Bundes und gibt in einer kurzen Übersicht die wichtigsten Erkenntnisse daraus wieder.
Factsheet «New approaches for protecting potatoes against late blight»
  • 2018

New approaches for protecting potatoes against late blight

Late blight continues to result in major losses and a considerable use of pesticides in potato farming. Research is under pressure to improve existing control strategies and develop new solutions. A combination of these approach- es could enable potato farming in Switzerland to generate greater yields and become more ecological.
EASAC report "Opportunities and challenges for research on food and nutrition security and agriculture in Europe"
  • 2017

Opportunities and challenges for research on food and nutrition security and agriculture in Europe

Climate change will affect our food systems. Scientists in Europe call for urgent changes in diet and agriculture to mitigate the impact.
SAM Scientific Opinion "Food from the oceans"
  • 2017

Food from the oceans

Marine aquaculture, i.e. the farming of organisms living in water, has great potential to provide food from the ocean. A scientific report analyses options to help increase that supply without depriving future generations of their benefits.
Globis Wald- und Wiesenkochbuch
  • 2016

Globis Wald- und Wiesenkochbuch

Essbare Wildpflanzen erkennen, sammeln und kochen. Mit integriertem Pflanzenbestimmungsbuch und Glossar
Natur schaffen
  • 2019

Natur schaffen

Zurückgedrängt, isoliert, vernichtet: Die Biodiversität ist auch in der Schweiz im Sinkflug. Um die verbliebene Vielfalt zu erhalten, braucht es neben staatlichen Massnahmen auch den Einsatz jedes Einzelnen. Doch was können wir konkret tun? Der neue Ratgeber zeigt, wie es geht.
Abenteuer Erde – Fruchtbare Erde
  • 2015

Abenteuer Erde – Fruchtbare Erde

Der Boden ist die dünne Haut der Kontinente. Er entsteht dort, wo die Erdkruste mit Luft und Wasser zusammentrifft. Das ist die Zone der Erde, in der sich ein grosser Teil des Lebens konzentriert: Pflanzen, Tiere, Mikroorganismen und wir Menschen.
HOTSPOT 30: Ökosystemleistungen
  • 2014

HOTSPOT 30/14 Ökosystemleistungen

In der heutigen Zeit zählt nur, was kostet. Auch die Biodiversität hat – neben vielen anderen Werten– einen ökonomischen Wert. Sauberes Wasser, fruchtbare Erde, schöne Landschaften und viele weitere solcher «Ökosystemleistungen» sind ökonomisch wichtig. Und ihr Verlust kostet. Aber wie gross ist der Wert der Biodiversität, und was kostet uns ihr fortschreitender Verlust? Lohnt sich der Schutz der Biodiversität unter dem Strich? Die Biodiversitätsforschung hat begonnen, diese ökonomischen Fragen zu beantworten. Im 30. Magazin HOTSPOT des Forum Biodiversität der Akademie der Naturwissenschaften lesen Sie, welche Antworten WissenschaftlerInnen und Fachleute aus Verwaltung und Praxis zur Zeit geben können.
Wasser und Ernährung
  • 2010

Wasser und Ernährung

Aufgrund der erwarteten Niederschlagsveränderungen werden die Auswirkungen auf die dichtbevölkerten Tropen und Subtropen besonders schwerwiegend sein. So werden bis zum Jahr 2020 allein in Afrika 75 bis 250 Millionen Menschen aufgrund des Klimawandels unter zunehmender Wasserknappheit leiden. In einigen Ländern könnten sich die Erträge aus der vom Regen abhängigen Landwirtschaft bis 2020 um bis zu 50% reduzieren.
  • Topics
    • Climate (1043)
    • Climate change (890)
    • Science (420)
    • Energy (407)
    • Biodiversity (348)
    • show more
  • Organisations
    • Swiss Academies of Arts and Sciences (2)
    • ProClim (2)
    • SAPEA (2)
    • NGB (1)
    • FDFA (1)
    • show more