Wann und wo kommt personalisierte Gesundheit zum Einsatz?

Ein Einsatz von personalisierter Gesundheit ist in unterschiedlichen Bereichen der Gesundheitsversorgung möglich. Bei monogenetischen Krankheiten kann ein genetischer Test eine Diagnose bestätigen. Viele Krankheiten werden jedoch durch mehrere Gene beeinflusst und schlussendlich ist es oft die Umwelt, die den Ausbruch einer Krankheit mitbestimmt. Bei diesen Krankheiten wird in der personalisieren Gesundheit nur eine Wahrscheinlichkeit berechnet, dass eine Person an einer Krankheit leiden wird. Ein sehr wichtiges Einsatzgebiet von personalisierter Gesundheit ist die Pharmakogenetik. Durch eine Genanalyse wird eingeschätzt, ob ein bestimmtes Medikament bei der Patientin oder dem Patienten wirkt, oder ob eine andere Therapie in Betracht gezogen werden sollte.

September 2018


Icon_noun_Monogenetisch

Monogenetische Krankheiten

Anwendungsgebiete
Icon_noun_Polygenetisch

Polygenetische Krankheiten

Anwendungsgebiete
Icon_noun_Pharmakogenetik

Pharmakogenetik

Anwendungsgebiete
Icon_noun_DCT

Direct-to-Consumer Gentest

Direct-to-Consumer Test

Weitere Themen