News

Der unsichtbare Feind – Tödliche Supererreger aus Pharmafabriken
  • 10.05.2017

Antibiotikaresistente Supererreger: die Verantwortung der Pharmaindustrie

Weltweit werden Supererreger zur Gefahr – sie sind resistent gegen alle Antibiotika. Die eine Quelle dieser Bakterien überrascht: Dort wo die Medikamente selbst hergestellt werden.
Laboratory mouses
  • 10.05.2017

Gentechnik-Patente: 25 Jahre Krebsmaus

Eine Maus als Erfindung: Vor einem Vierteljahrhundert wurde in Europa das Patent auf die Harvard-Krebsmaus erteilt. Die Entscheidung ebnete den Weg für zahlreiche weitere Patentanmeldungen auf Tiere. Sie sind bis heute umstritten.
Das CMS-Experiment am CERN – mit Beteiligung der Universitäten Basel und Zürich, der ETH Zürich und dem Paul Scherrer Institut. Foto: CERN
  • 09.05.2017

Teilchenphysik: Das CERN weiht einen neuen Beschleuniger ein

Im Teilchenbeschleuniger LHC sollen künftig Strahlen mit noch höheren Energien die Suche nach bisher unbekannten Teilchen unterstützen. Einen ersten Schritt für dieses Upgrade machte das Forschungszentrum CERN am Dienstag mit der Einweihung eines neuen Beschleunigers.

All news

  • 22.05.2017
  • news

Fast Forward Science 2017

Ob Physik oder Philosophie, Anglistik oder angewandte Informatik – schickt eure Videos, die Forschung und Wissenschaft einfallsreich in Szene setzen!
Überschreitung des Ozon-Grenzwertes im Tessin (22.05.2017).
  • 22.05.2017
  • SCNAT
  • news

Ozon-Grenzwert 2017 erstmals überschritten

Im Tessiner Flachland ist der Ozon-Grenzwert von 120 µg/m³ überschritten. Ozon kann, insbesondere in Kombination mit Hitze, ernsthafte gesundheitliche Probleme auslösen. Das schöne, warme Wetter sollte rund eine Woche andauern. Es ist zu erwarten, dass in den nächsten Tagen die Ozon-Werte in der ganzen Schweiz ansteigen werden.
SDG's
  • 22.05.2017
  • news

How to achieve the SDGs by 2030 – lessons from 50 case studies

ODI’s Development Progress initiative looked at more than 50 cases across Africa, Asia and Latin America where progress was faster than expected.
  • 22.05.2017
  • news

TWAS Fellowships for Research and Advanced Training - Call 2017

TWAS offers fellowships to young scientists in developing countries to enable them to spend three to 12 months at centres of excellence in various developing countries (other than their own).
Christophe Rossel / Silvio Decurtins
  • 19.05.2017
  • SCNAT
  • media release

Silvio Decurtins und Christophe Rossel neu im Vorstand SCNAT

Der Chemiker Silvio Decurtins von der Universität Bern und der Physiker Christophe Rossel vom IBM Forschungslabor Zürich wurden am Freitag in Bern von den Delegierten der Akademie der Naturwissenschaften (SCNAT) in den Vorstand gewählt. Sie treten ihr Mandat am 1. Januar 2018 an. Zudem wurde die Bernoulli-Euler-Gesellschaft neu als Mitglied der Akademie aufgenommen.
CrowdWater
  • 19.05.2017
  • University of Zurich
  • news

CrowdWater - We are counting on your contribution!

CrowdWater is a citizen science project to collect hydrological data. We welcome anyone interested in water to participate!
At Green Island, pictured here, the moss is almost a metre deep and around 1,500 years old. As they grow, moss banks preserve environmental information, so by taking cores from them we can develop records linked to past climate change.
  • 19.05.2017
  • SDA
  • news

Die Antarktis wird grüner

Die Antarktis hat in den vergangenen Jahrzehnten ein nie dagewesenes Wachstum von Pflanzen erlebt. Wegen des Klimawandels werde der weisse Kontinent immer grüner, heisst es in einer am Donnerstag in der US-Fachzeitschrift "Current Biology" veröffentlichten Studie.
ICSU Report on the SDGs
  • 18.05.2017
  • news

A Guide to SDG Interactions: from Science to Implementation

This ICSU-report explores the nature of interlinkages between the sdgs. It is based on the premise that a science-informed analysis of interactions across sdg domains – which is currently lacking – can support more coherent and effective decision- making, and better facilitate follow-up and monitoring of progress.
Heilpflanzen
  • 18.05.2017
  • SDA
  • news

Weltweit gut 28'000 Pflanzenarten mit Heilkraft

Mehr als 28'000 Pflanzenarten weltweit haben laut einer umfangreichen Untersuchung Heilkraft. Allerdings ist nur ein Bruchteil von ihnen in der medizinischen Forschung bekannt.
Water Drop DNA
  • 17.05.2017
  • CHy
  • news

Citizen project "Water drop DNA"

Bang Bang launches an action to protect our lakes & oceans through waterDNA analysis, involving citizens to raise awareness on the dangers threatening our source of life, with the support of Mike Horn.
Bild Felicitas Pauss
  • 16.05.2017
  • Swiss Federal Institute of Technology Zurich
  • SCNAT
  • news

Persistent and curious

As Professor of Particle Physics, Felicitas Pauss played a key role in the discovery of the Higgs boson. Now, she is honoured with the Richard Ernst Medal.
  • 16.05.2017
  • news

Forschungspreis für Natur- und Landschaftsschutz

Die Forschungsgelder für den Naturschutz fliessen heute spärlich, daher blieben bislang viele praktische Fragen unbeantwortet, andererseits haben zahlreiche Resultate der Grundlagenforschung wenig Nutzen für den Naturschutz.
Die Hintermann & Weber AG will deshalb die praktische Forschung im Naturschutz fördern – nicht zuletzt auch, weil das Ökobüro in seiner Tätigkeit auf solche Erkenntnisse zurückgreift.
IPBES Global Assessment
  • 16.05.2017
  • news

Open review of IPBES Global Assessment (first order draft)

The Intergovernmental Science-Policy Platform on Biodiversity and Ecosystem Services (IPBES) will circulate the draft chapters of the IPBES global assessment report on biodiversity and ecosystem services for first review by experts.
ISAAA Brief 52-2016: Infographics
  • 16.05.2017
  • Forum for Genetic Research
  • news

Global status of biotech/GM crops 2016

The International Service for the Acquisition of Agri-biotech Applications (ISAAA) Brief 52 documents the latest information on the subject, global database on the adoption and distribution of biotech crops in 2016 as well as the accumulative data since 1996 (the first year of commercialization), country situations, trends in approval of biotech crops, and future prospects of the technology in the biotech crop growing countries and the world.
Gewitter
  • 15.05.2017
  • SDA
  • news

Extremwetter und Klima: Bessere Vorhersagen für regionale Starkniederschläge

Mit dem Klimawandel scheinen extreme Wetterereignisse häufiger zu werden. Forscher der ETH Zürich und des MIT haben untersucht, warum Starkniederschläge nicht überall gleich zunehmen wenn die Klimaänderung simuliert wird. Damit schaffen sie die Basis für bessere regionale Klimaszenarien.
  • Topics
    • climate (368)
    • climate change (334)
    • research (244)
    • energy (164)
    • science (136)
    • show more
  • Organisations
    • CHIPP (79)
    • SCNAT (70)
    • FOEN (69)
    • Forum for Genetic Research (69)
    • ProClim (52)
    • show more